Datenschutzerklärung

Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Als Nutzer unserer Website informieren wir Sie in dieser Datenschutzerklärung, welche Daten durch den Besuch der Website bekannt und erfasst werden und wie mit Ihnen umgegangen wird. Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten wir ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie des Datenschutzgesetzes.

1) Erfassung allgemeiner Information

Sie können unsere Website grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Aus technischen Gründen allerdings erfassen und speichern wir Daten, die Ihr Internetbrowser übermittelt. Diese sogenannten Server-Logfiles enthalten die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domain-Namen Ihres Internet-Providers, die Referrer-URL (jene Seite, von der Sie auf unsere Seite gewechselt sind), den Zeitpunkt des Besuches und Ihre IPAdresse. Die vom Server gespeicherten Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und dienen ausschließlich dazu, einen störungsfreien Betrieb der Website zu gewährleisten und für statistische Zwecke. Darüber hinaus verarbeiten wir nur jene personenbezogenen Daten, die Sie uns als Nutzer der Website durch Angaben, etwa im Rahmen einer Anfrage zur Verfügung stellen.

2) Personenbezogene Daten / Kontaktformulare

Sie können über das auf unserer Website zur Verfügung stehende Kontaktformular oder per Email Kontakt mit uns aufnehmen. Im Rahmen einer Kontaktaufnahme mit uns werden alle freiwillig von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten und Angaben gespeichert und verarbeitet. Dies dient zum Zwecke der Bearbeitung und technischen Administration Ihrer Anfrage, sowie für mögliche Anschlussfragen. Zur Bearbeitung der Anfrage und für allfällige Folgefragen speichern wir die eingegebenen Daten für sechs Monate. Welche Daten erhoben werden ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich.

3) Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die während der Nutzung der Website auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie unterstützen die Darstellung unserer Website und machen diese nutzerfreundlicher, effektiver, schneller und sicherer. Sie speichern allerdings keine personenbezogenen Daten wie Name, Adresse, etc., sondern sind reine Informationsspeicher, die wir nutzen, um unser Angebot zu analysieren, etwa die Häufigkeit von Seitenaufrufen. Cookies werden keinesfalls dazu verwendet, Schad- oder Spionageprogramme auf Ihren Rechner zu bringen. Sie können unsere Website auch ohne den Einsatz von Cookies benutzen, wir weisen allerdings darauf hin, dass in diesem Fall eventuell Funktion und Darstellung der Website eingeschränkt sind. Wenn Sie Cookies deaktivieren oder verwalten möchten, können Sie dies über spezielle Einstellungen Ihres Browsers festlegen. Lesen Sie dazu die Anleitung Ihrer Browser-Software oder nutzen Sie dessen Hilfsfunktion.

4) Nutzung und Weitergaben personenbezogener Daten

Soweit Sie uns als Nutzer unserer Webseite personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage und für die technische Administration. Wir werden Ihre Daten nicht länger aufbewahren als es zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks notwendig oder aufgrund rechtlicher Anforderungen erforderlich ist. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löschen wir Ihre Daten sobald der Zweck, zu dem sie erhoben wurden, weggefallen ist. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden streng vertraulich behandelt. Ohne Ihre Einwilligung geben wir keine personenbezogenen Daten weiter, es sei denn, dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind. Wir weisen jedoch darauf hin, dass es bei der Übermittlung von Daten im Internet immer dazu kommen kann, dass Dritte Ihre Daten zur Kenntnis nehmen oder verfälschen.

5) Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung

Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten, personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft und den Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Ebenso haben Sie grundsätzlich das Recht auf Berichtigung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf, Widerspruch und - abgesehen von gesetzlichen Archivierungspflichten - Löschung. Damit eine Einschränkung jederzeit realisiert werden kann, müssen die Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen. Richten Sie Ihre Anfrage bitte an office@parkclub.at oder Wiener Parkclub, Rustenschaereallee 1 - 1020 Wien. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der zuständigen Behörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

6) Änderung der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, zB bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

7) Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten

WIENER PARK CLUB
Sekretariat: Helmut Negrin
Telefon 01 | 728 02 96
Telefax 01 | 728 02 96-10
E-Mail office@parkclub.at